Die Feuerwehr zu Besuch an der Schule

Am 25.01. erhielten die beiden dritten Klassen Besuch von der Mauerstettener Feuerwehr.

Nachdem alles Wichtige rund um das Thema Feuer und Feuerwehr im Unterricht thematisiert wurde, erhielten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit das Feuerwehrauto, die Ausrüstung  und  die Gerätschaften genauer unter die Lupe zu nehmen. Hierfür kamen Florian Abröll und Martin Hupfer mit dem vollausgerüsteten Einsatzwagen auf den Lehrerparkplatz der Grundschule.  In Kleingruppen aufgeteilt wurden die unterschiedlichen Schläuche und deren Aufsätze inspiziert. Auch ein kurzer Aufenthalt in der Mannschaftskabine des Feuerwehrwagens durfte nicht fehlen. Das Highlight war jedoch das Austesten der Rettungsschere, als ein altes Fahrrad zerteilt wurde. Natürlich durften auch die Fragen der Kinder nicht zu kurz kommen. – Ein gewinnbringender Schultag für die dritten Klassen! 

                                                                                                                                             Theresa Nüßeler