· 

Kurzinfo zu den aktuellen Entwicklungen

Wie Sie sicherlich den Pressemitteilungen entnehmen konnten, haben sich Bundesregierung und Ministerpräsidenten der Länder angesichts hoher Infektionszahlen und Todesfälle auf einen verlängerten und verschärften Lockdown geeinigt.

Für Schulen bedeutet dies, dass sie bis zum 31.01.2021 geschlossen bleiben. Weitere, genauere Ausführungsbestimmungen seitens des Kultusministeriums folgen in den nächsten Tagen. 

Sobald wir diese Informationen haben, werden wir Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte natürlich zeitnah davon in Kenntnis setzen. 

 

Mit freundlichen Grüßen und der Hoffnung, dass wir alle ein gutes neues Jahr erleben dürfen!

 

Martin Zimmermann